Sehr schnelle Lieferung                         Versandkostenfrei ab 30€                         Bequemes Zahlen auf Rechnung

Sonne tanken – Braun werden

Ja, gerne – aber bitte intelligent und in Maßen!

Sich bei jeder sich bietenden Gelegenheit in die Sonne zu „knallen“ scheint nach wie vor für viele der einzig wahre Genuss am „Summer-Feeling“.

Da wird gebrutzelt bis zum letzten Atemzug von Hautzellen und Epidermis. Für eine tiefe Hautbräunung nimmt man gerne alles in Kauf – selbst einen schmerzhaften Sonnenbrand. Dabei glauben viele, dass ein Sonnenbrand nun mal dazu gehört, bis man endlich seine Traumbräune erreicht hat. Ein Sonnenbrand ist jedoch der Beginn einer „never ending Tragödie“, für unsere Haut.  Jeder Sonnenbrand ist bereits eine akute Entzündung der oberen Hautschichten, die mit einer brennenden und schmerzhaften Rötung einhergeht, bis hin zur Bildung von Blasen.

 

Anfänglich betreffen die UV-Schäden die obere Hautschicht (Epidermis). Bei Dauer-Bestrahlung kann die Entzündung  bis zur darunter liegenden Hautschicht - der Dermis -vordringen.

Das Resultat hiervon sollte einen wachrütteln:

  • Die Haut altert sichtbar um Jahre schneller
  • tiefgrabene Falten prägen das Gesicht
  • die Haut wird ledrig und derb
  • die Entzündungs-Neigung, auch außerhalb der Sonnenzeit nimmt zu
  • erste Vorstufen von Hautkrebs zeigen sich - sogenannte „Aktinische Keratosen“
  • Endstation:  Hautkrebs

Der sicherste und einfachste Weg, all dem entgegen zu wirken, wäre es, statt einer satt-tiefen Mokka-Bräune ein zartes „Cafe au Lait“-Braun anzustreben. Eine Braun-Pigmentierung, mit der man sich Zeit lässt, wo man die UV-Bestrahlung weder übertreibt, was den Aufenthalt in der Sonne anbelangt, noch tagtäglich Sonnenbäder konsumiert.

Sonne4

Genau hier beginnt die Problematik:

Der typische Braun-Junky will sie sofort, die knackig, tiefe Bräune - möglichst noch vor der Urlaubszeit, damit es jeder sieht:

  • Hey, ich kann es mir leisten, jeden Sonnentag zu genießen – also bin ich erfolgreich.
  • Dafür nehme ich alles in Kauf, auch einen schmerzhaften Sonnenbrand – also bin ich hart im Nehmen.
  • Knackige Bräune symbolisiert Lebenslust, viel Frischluft-Aufenthalt, Energie – also strotze ich nur so von Gesundheit.
  • In meinen Augen bin ich einfach umwerfend sexy – also bin ich eine strahlende Sommer-Schönheit.

Wie gesagt, so sieht es der Braun-Junky. Die Realität zeigt sich beim medizinischen Check-Up, beim Screening. Und manches Mal ist es gar nicht so verkehrt, die bissigen Kommentare der Mitmenschen zu belauschen:

  •  „Schau dir mal dieses Brathähnchen an.“
  • „Die sieht ja aus wie eine Dörrpflaume.“
  • „Von hinten Lyceum – von vorne Museum.“

 

Denken Sie auch daran: ein goldbraunes Toast ist lecker – ein verbranntes Toast gehört in den Mülleimer.

Und so machen Sie es richtig:

Schritt 1:

Verwenden Sie unseren Sun Tan Booster Art.2091, quasi als „Hors d`oeuvre“, für das Besonnungs-Ritual. Beginnen Sie schon Tage vorher. Tragen Sie morgens nach dem Duschen, anstelle Ihrer Bodycreme Sun Tan Booster auf, entweder von Kopf bis Fuß oder regional, an besonders sensiblen Hautbereichen.

Sun Tan Booster ist ein Bräunungsbeschleuniger – bei geringerer Sonnendauer erfolgt bereits eine Bräunung.  Sun Tan Booster regt die körpereigene Melanin-Bildung an und lässt selbst ein zartes Braun satter erscheinen, und  die hauteigene UV-Abwehr wird verbessert. Damit erhöht sich auch der Eigenschutz der Haut gegen Sonnenbrand.  Sun Tan Booster ist kein Selbstbräuner, das heißt, Ihr Braunton wird weder dunkler noch tiefer als gewohnt – jedoch  verkürzt sich die Zeit,  in der Sie sich der direkten Sonne aussetzen. Sun Tan Booster nach dem Sonnenbaden aufgetragen macht die Bräune länger haltbar.

Sun Tan Booster enthält keinerlei Sonnenschutzfilter, sondern ist ein Präparat ausschließlich zur Vorbereitung und zum Erhalten einer gesunden Hautbräune.

Die Anregung zur Melanin-Bildung geht nicht von heute auf morgen. Jeder Änderungsprozess unserer Haut braucht eine gewisse Zeit, die menschliche Haut reagiert individuell und unterschiedlich. Je früher man mit der Aktivierung beginnt, desto besser ist der Erfolg.

Schritt 2:

Wählen Sie den geeigneten Sonnenschutzfaktor,  Safer Sun Butter LSF 15, Sun Butter LSF 25 oder Top Sun LSF 50.

Tragen Sie das Sonnenprodukt reichlich auf Gesicht und Körper auf. Fußrücken, Schultern und Oberschenkel sind besonders gefährdet. Tragen Sie eine Schirmmütze, damit Ihr Gesicht im Halbschatten liegt. Halbschatten-Besonnung ist natürlich generell gesünder als direkte Bestrahlung. Reduzieren Sie die Besonnungs-Dauer anfangs um die Hälfte, später um ein Drittel. Bewegen Sie sich, wenn möglich, während der Sonneneinwirkung. Kommunizieren Sie mit Ihrer Haut, hören Sie auf Warnsignale – wie leichte Rötung, beginnendes Brennen, Hitzegefühl.

Bei diesen Alarmzeichen heißt es „raus aus der Sonne“.

Vergessen Sie das Nachcremen nicht, wenn Sie schwimmen waren, geduscht haben oder extrem stark schwitzen.

Und last but not least gehört unsere After Sun Butter zu jedem Sonnenritual als haut- beruhigendes Dessert.

After Sun Butter entwickelt gleich mit dem Auftragen eine kühlende Wirkung. Sie ist für Gesicht und Körper, wirkt hautberuhigend und juckreizstillend. Gerötete Haut wird rasch neutralisiert und Sonnenbläschen klingen ab.

Tragen Sie After Sun Butter sanft auf die Haut auf, niemals massieren. Nehmen Sie zuvor ein maximal lauwarmes Duschbad. Tupfen Sie empfindliche Hautbereiche nur leicht ab, nicht reiben. Tragen After Sun Butter bei sonnengereizter Haut auf die noch leicht feuchten Bereiche wie eine Maske auf. Lassen Sie die Emulsion 10 Minuten einwirken und verteilen Sie anschließend die Reste sanft über die Haut. Bei intensiver Sonnenreaktion empfiehlt es sich, die After Sun Mask über Nacht einwirken zu lassen.

SunCare_gelb_D5937f0777cb84

 

Vergessen Sie bei aller Sehnsucht nach gebräunter Haut bitte niemals:

Zuviel Sonnengenuss lässt die Haut nicht nur schneller altern – ein Prozess der sich über Jahre hinweg ziehen kann

Zuviel Sonnengenuss lässt Sie generell älter aussehen und zwar in kurzer Zeit - bereits während der Saison.

Behandeln Sie Ihre Haut wie ein kostbares Kleinod – Sie haben nämlich nur eine.

Ich wünsche Ihnen eine traumhafte Sommerzeit.

Ihre Chris Farrell

 unterschrift

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Sonne

    Liebe Frau Farrell,
    Ein wunderbar geschriebener Artikel, besonders der " Toast- Vergleich ", sehr einprägsam. Allerdings muss ich zugeben, den Sun Tan Booster bis jetzt auch vernachlässigt zu haben. Das wird sich ändern.
    Herzliche Grüße Susann Wuttke!

Passende Artikel
Sun Tan Booster 100ml Sun Tan Booster 100ml
Inhalt 100 ml
12,50 € *
Safer Sun Butter 100ml Safer Sun Butter 100ml
Inhalt 100 ml
12,50 € *
Sun Butter (High protection) 100ml Sun Butter (High protection) 100ml
Inhalt 100 ml
12,50 € *
Top Sun (SSF50) 100 ml Top Sun (SSF50) 100 ml
Inhalt 100 ml
23,00 € *
After Sun Butter 100ml After Sun Butter 100ml
Inhalt 100 ml
17,00 € *